Seniorenhaus Anna Margareta

“Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat,
sondern wo man verstanden wird.”

Christian Morgenstern (dt. Dichter, 1871-1914)

Besuchsregelung in unserem Haus!

Liebe Angehörige und Besucher,

Das Vorgehen nach der „Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2“: Stand: den 19. April 2021 

  • Bei einer örtlichen 7-Tage-Inzidenz von > 35 Neuinfektionen/ 100.000 Einwohner kann ein Besuch nur ermöglicht werden, wenn ein negatives Testergebnis vorliegt, das nicht älter als 24 Stunden ist.

oder

  • Die Testpflicht entfällt bei einer seit mindestens 15 Tagen vollständig abgeschlossenen Schutzimpfung gegen das Corona-Virus SARS-CoV-2. Hierzu bringen Sie bitte als Nachweis bei jedem Besuch Ihren Impfausweis mit, da wir verpflichtet sind auf die Einhaltung der Vorgaben zu achten.
  • Da sich die Werte im Laufe des Tages ändern, haben wir als fixen Zeitpunkt 9:00 festgemacht. Das Vorgehen (ob mit oder ohne Testung Besuche möglich sind) wird dann bis zum nächsten Tag 9:00 beibehalten und je nach Inzidenzzahl angepasst.
  • Zum PoC-Testen bieten wir für Besucher folgende Zeiten an:

Montag + Mittwoch + Freitag: von 10:00 Uhr – 12:45 Uhr

Dienstag und Donnerstag: von 14:30 Uhr – 16:45 Uhr

Eine Testung ist ausschließlich mit Terminvergabe möglich.

Bitte lassen Sie sich ein Termin durch unsere Verwaltung

- 05441 592021- geben.

Bei einer Inzidenzzahl von > 35 Neuinfektionen/ 100.000 Einwohner an einem Samstag wird ein Bereitschaftsdienst in der Zeit von 9:30 Uhr – 11:00 Uhr angeboten.  Hier ist kein Termin notwendig.

  • Das Betreten der Einrichtung kann weiterhin nur mit vorheriger Anmeldung ermöglicht werden.
  • Sämtliche Infektionsschutz-Maßnahmen sind auch trotz durchgeführter SARS-CoV-2-Impfungen durchzuführen und einzuhalten!
  • Das Tragen einer medizinischen Maske ist verpflichtend.

 

Bitte haben Sie weiterhin Verständnis für die jetzige Situation.

Beate Mäkel
Heimleitung

___________________________________________________________________________________

Guter Start ins neue Jahr – Quarantäne ist aufgehoben, Impfstart steht bevor

Nachdem der letzte Reihentest durch das Gesundheitsamt am 29.12.2020 glücklicherweise keine Neuinfektionen bei Bewohnern und Mitarbeitern erbracht hat, wurde die Quarantäne im Seniorenhaus zum 4.1.2021 beendet. Damit sind Besuche wieder möglich. Allerdings nur nach telefonischer Terminvereinbarung und nach einem Corona Schnelltest, den die Einrichtung kostenlos anbietet.

Die Mitarbeiter und Bewohner werden ebenfalls weiterhin regelmäßig getestet und alle Vorbereitungen getroffen, um Impfungen durchführen zu können. Der Termin steht noch nicht fest, soll aber zeitnah festgelegt werden. Es besteht aber die Hoffnung, dass noch im Januar alle Bewohner und Mitarbeiter, die dies wünschen, geimpft werden.

Damit stehen die Chancen nicht schlecht, dass das Jahr 2021 ruhiger und besser wird als das vergangene Jahr!

___________________________________________________________________________________

Pflege ist Vertrauenssache.

Wir begrüßen Sie herzlich im Seniorenhaus Anna Margareta.

Über 50 Jahre Erfahrung in der Pflege und Betreuung von alten Menschen verschafft uns Vertrauen in unserer Region. Das Seniorenhaus Anna Margareta liegt im Süden der schönen niedersächsischen Grafenstadt Diepholz nahe dem Dümmer See.

Sehr gepflegte parkähnliche Außenanlagen mit Grünflächen, Blumen und Bäumen, die Nähe zur Innenstadt mit vielen Geschäften, Restaurants, das kulturelle Angebot und vieles Mehr bieten vielfältige Möglichkeiten, das Leben zu genießen.

Auf den nachfolgenden Seiten beleuchten wir unsere Einrichtungen, unsere Philosophie und Dienstleistungen, erklären Zusammenhänge und informieren über Neues und Nützliches aus dem Seniorenhaus Anna Margareta. Transparenz und offene Kommunikation schaffen Vertrauen.

Wir freuen uns deshalb über Ihre Fragen, Hinweise, Lob und Kritik.

Wir sind Mitglied bei: